Lesenswertes

 

 

Neuauflage 2017:
"Lokale und regionale Obstsorten im Rheinland - neu entdeckt"
Handbuch mit Beschreibungen von 100 lokalen und regionalen Obstsorten

Schutzgebühr 7 Euro, erhältlich bei Biostationen und Pomologenverein

 

Lokale und regionale Obstsorten im Rheinland
- vom Aussterben bedroht -

Handbuch mit 49 Sortensteckbriefen

Hrsg: LVR-Netzwerk Umwelt und Biologische Stationen im Rheinland.

Schutzgebühr: 5 Euro

Erhältlich bei den Biologischen Stationen. Beteiligte s. unter

www.biostationen-rheinland.lvr.de (Stationen)

 

 Obstbaumschnitt in Bildern von Hans Walter Riess
 In diesem kleinen Taschenbuch werden die Schnitttechniken anhand von vielen Zeichnung verständlich erklärt.

ISBN: 978-3875960457. Preis 4,60 Euro
Obst- U. Gartenbauverlag; Auflage: 30., Aufl. (2012)
Erhältlich im Buchhandel.
(Das Titelbild wurde inzwischen etwas verändert, der Inhalt bleibt.)

 

Durch Kappes und Schaffuen: Quer durchs bergische Gemüsebeet
Marianne Frielingsdorf, Monika Burgmer und Sigrid Fröhling

Das Gemüsebuch für das Bergische Land. Mit Geschichten, Rezepten und allerei Gartenwissen.

Zu beziehen ist das Buch für 10 Euro + Versandkosten über bergische-gartenarche@web.de

 

 

 

Die Vielfalt kehrt zurück von Ina Sperl

Das Buch stellt Persönlichkeiten vor, die alte Gemüsesorten nutzen und bewahren.

Erschienen bei Ulmer, ISBN 978-3-8001-7898-8, 24,90 Euro

 

 

Vorherige Seite: Kontakt
Nächste Seite: Impressum

News

Seite 1 von 2   »

18.07.2017

"Lokale und regionale Obstsorten im Rheinland – neu entdeckt!"


01.07.2017

Sie haben eine unbekannte alte Obstsorte, deren Namen Sie wissen wollen?